Umwelt oder Dummwelt? – Dirk C. Fleck und Holger Strohm im Gespräch

Mit Dirk C. Fleck („GO! — Die Ökodiktatur“, „Das Tahiti-Projekt“) und Holger Strohm („Friedlich in die Katastrophe“, „Das Wunder des Seins und seine Zerstörung“) treffen zwei der profiliertesten Mahner zusammen, die vor dem Hintergrund des drohenden Ökozids seit Jahrzehnten eine radikale Aufklärungspolitik betreiben und deren Botschaften jetzt allmählich auch verstanden werden.

Mehr unter:

www.holgerstrohm.com

Advertisements
Video